Am Abend geht die Sonne auf. #startyournightright (Werbung)

Immer, wenn abends ein Konzert ansteht, sitze ich schon den ganzen Tag über hibbelig im Büro und warte, dass auf meinem Handy die magische Zahl, die Feierabend bedeutet, endlich aufblinkt. Dann wird schnell nach Hause geeilt, der Hund versorgt, fix nochmal irgendwelches Zeugs ins Gesicht geschmiert und direkt wieder los gehetzt, um ja nicht die... Weiterlesen →

Septemberlieblinge. (Playlist)

Hach, so schnell ist der September also schon wieder vorbei. Der September ist irgendwie mein Lieblingsmonat. Es ist noch warm genug, um Zeit draußen zu verbringen, aber langsam wird alles goldgelb und man kann in der Luft riechen, dass der Herbst kommt. Die Festivalsaison geht zu Ende und die Konzertsaison geht wieder los. So gerne... Weiterlesen →

Juniherzstücke. (Playlist)

Im Juni war es auf dem Blog mal ausnahmsweise etwas ruhiger um mich. Das lag gar nicht daran, dass ich meinen Blog oder die Arbeit daran überdenken musste, sondern eher daran, dass ich einfach mal eine kleine Auszeit brauchte. Manchmal ist es gar nicht so einfach, so ein Projekt am Laufen zu halten, neben einem... Weiterlesen →

Don’t worry, be happy! (Playlist)

Ich habe für mich beschlossen mit dem kommenden Frühling und vor allem Sommer die guten Dinge im Leben mehr zu schätzen und die schlechten Dinge des Winters endlich abzuschütteln und hinter mir zu lassen. Gute Laune steht einfach jedem so viel besser! Und nun ist es wieder an der Zeit für ganz viel gute Laune... Weiterlesen →

Märzlieblinge. (Playlist)

Der März war ein toller Monat. Der Frühling ließ sich nach vielen Regentagen zum ersten Mal blicken und machte große Lust auf lange Abende auf dem Balkon, Sonnenuntergänge und das ein oder andere kühle Bier. Jedoch stieg damit auch mein Fernweh, denn so richtig warm und schön ist es doch noch nicht und die Tage bis... Weiterlesen →

Frühlingsanfang…jetzt!

Heute ist offizieller Frühlingsanfang. Wenn man so aus dem Fenster in Berlin schaut, ist da nichts außer graue Nebelsuppe. Dunkelgraue Nebelsuppe. Hinzu kommt noch der ein oder andere Schauer, der jeden Spaziergang mit dem Wasser hassenden Hund zu einer wahren Tortur werden lässt. Darum habe ich heute Morgen beschlossen die aktuelle Wettersituation zu verdrängen (manchmal... Weiterlesen →

Erstelle kostenlos eine Website oder ein Blog auf WordPress.com.

Nach oben ↑