Konzerttipp: Kesselhaus Acoustics Wintersession am 30. Januar

Ich glaube es gab noch kein Jahr, in dem ich bis zum 28. Januar noch auf keinem Konzert war. Liegt es an mir oder ist einfach bisher noch nichts spannendes in Berlin passiert? Geht es noch jemandem so? Dann dürft ihr jetzt einmal weiterlesen und euch über die erste Konzertempfehlung in diesem Jahr von mir freuen.

Am 30. Januar wird die erfolgreiche Konzertreihe “Kesselhaus Acoustics”, die letzten Sommer mehrfach im Frannz Biergarten stattfand, fortgesetzt und nach drinnen verlegt. Im Kesselhaus werden euch fünf tolle Indie-Acts den Abend versüßen. Es wird getanzt, gesungen und gelacht. Und das Beste? Der Eintritt ist FREI! Somit gibt es also keine Ausrede, um am Dienstag nicht mit einem Bier anzustoßen und den Arbeitstag ausklingen zu lassen. Noch mehr würdet ihr mein Herz erwärmen, wenn ihr vor Ort die Künstler ehrt, fleißig zuhört, laut klatscht und vielleicht den ein oder anderen Euro in den Hut werft.

Mit dabei sind diesmal SYMLMister Me, Andrea Bignasca, Romie und dino joubert. Einlass ist 18.30 Uhr und Beginn des ersten Konzerts um 19.30 Uhr. Hier geht’s zur Facebook-Veranstaltung. Ich freue mich auf euch! 🙂 Zur Einstimmung könnt ihr euch schon mal die Spotify-Playlist zum Event reinziehen:

© Beitragsfoto: Nady El Tounsy

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: