Konzerttipp: The Eternal Spirit am 5.12. im Auster Club

Es gibt kaum etwas, das mich glücklicher macht als Live-Musik und ein richtig gut gemachtes Konzert. Das hilft mir im grauen Berlin über die trüben Tage und die Winterdepression hinweg und muntert mich immer wieder mal ein bisschen auf. Solltet ihr auch mal versuchen – vielleicht ja sogar schon am 5. Dezember, wenn die Bremer Indie Band The Eternal Spirit ihr Debütalbum im Auster Club präsentiert?

Das erste Album ist wohl sicher das bedeutendste, das aufregendste, das intensivste. Nach langer Arbeit veröffentlichen The Eternal Spirit gestern ihr Debütalbum ‘Talking’. Und wisst ihr was das Beste ist? Da könnt ihr direkt am Dienstag einmal live reinhören. Ich werde auf jeden Fall da sein und freue mich über jedes bekannte und unbekannte Gesicht, dass wie ich mit den Boys ihre erste große Veröffentlichung feiern möchte.

The Eternal Spirit begeistern ihre Fans mit viel Energie, melancholischen sowie euphorischen Songs und vor allem einem: Vielseitigkeit. Und genau das greift ihr Album auf. Zehn Songs – Ohrwürmer und Balladen, Feel-Good-Melodien und Dancefloor-Riffs, britischer Indie und 60s-Sound. Live wird das also eine verrückte Gefühlsachterbahn, die man nicht verpassen sollte.

Tickets gibt’s hier (für sage und schreibe 6,40€).

© Beitragsfoto: Oliver Schweers

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: