Augustliebe. (Playlist)

Der August war mal wieder verrückt und ereignisreich. In keinem Monat dieses Jahres war ich so viel unterwegs und so wenig in meiner geliebten Stadt Berlin. Dabei stand kein „Urlaub“ in dem Sinne auf dem Plan, sondern ich war viel für einen Kunden in ganz Deutschland unterwegs, für einen anderen Kunden auf dem Highfield Festival, habe meine Familie in Köln besucht und abgerundet wurde das Ganze mit einem wunderbaren Wochenendtrip nach Hamburg mit der liebsten Choco Flanell und Baby Emma, die stets für ein Lächeln auf meinen Lippen sorgt.

Wenn ich so viel unterwegs bin, ist Musik fast noch essenzieller für mich, als so schon. Bei soviel Trubel hat man nur wenig Zeit mal runterzukommen und da sind es doch die richtigen Songs, die dich der Realität und der Hektik am Flughafen entkommen lassen. Was bei mir im August so lief, könnt ihr nun hier hören:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: