Song Of The Week: Miami Horror ‚Leila‘

Miami Horror. Wie viele Stunden ich mit ihnen in meiner Studienzeit verbracht habe, kriege ich gar nicht mehr so genau zusammen. Sagen wir mal so: es waren einige. ‚Illumination‘ ist mein absolutes Lieblingsalbum von ihnen und nun auch schon sieben Jahre alt. Verrückt. Hier kann ich mich gar nicht für einen Lieblingssong zwischen ‚I Look To You‘, ‚Echoplex‘, ‚Moon Theory‘, ‚Summersun‘ oder ‚Imagination‘ entscheiden.

Ich habe gar nicht mehr so sehr damit gerechnet, dass von ihnen jetzt nochmal eine neue Veröffentlichung kommen könnte. Und dann schwupps… passierte es. Im Februar brachten sie eine neue EP mit sechs Songs heraus und ich war direkt wieder von ihrem einzigartigen Sound verzaubert. Wenn man eine Band so sehr mag hat man oft ein wenig Angst, dass sie nie wieder so etwas gutes wie vor sieben Jahren veröffentlichen und auch wenn die EP ‚The Shapes‘ für mich persönlich nicht an ‚Illumination‘ herankommt, ist sie trotzdem sehr gut gelungen und der Song ‚Leila‘ läuft momentan ständig bei mir und lässt mich durch die Wohnung hüpfen. #Frühlingsgefühle

Und weil’s so schön war hier nochmal ein paar meiner Lieblingssongs von ihnen:

© Beitragsfoto: Miami Horror

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: