Song Of The Week: Kaskelott ‚Flourish‘

So langsam finden sich die Frühlingsgefühle im Hause Cash ein, auch wenn es das Wetter gerade nicht so wirklich hergibt. Aber da ich langsam keine Lust mehr auf Winterdepression habe, werden ab sofort regelmäßig frische Blumen für die Wohnung gekauft, das eklige Wetter draußen ignoriert und Gute-Laune-Indie-Pop gehört!

In diese Winter-Verdrängungsphase passt das schwedische Quartett Kaskelott perfekt rein und kommt wie gerufen mit ihren schimmernden Sounds, die an The Killers, The 1975 und The Smiths erinnern. Da sich alle drei Bands in meiner Plattensammlung wiederfinden, überrascht es nicht, dass mich auch Kaskelott von sich überzeugen konnten.

Ganz frisch veröffentlichten sie ihren Song ‘Flourish’, der dieser Tage bei mir in Dauerschleife läuft. Kaskelott singen vom ständigen Streben nach Perfektion
und von Träumen, denen es lohnt nachzujagen. Ein toller Song, bei dem man sofort tanzen möchte und der gleichzeitig meine fast für immer verloren geglaubte Motivation wieder ans Tageslicht holt. Vielleicht wage ich ja sogar einen neuen Versuch und nehme den Frühjahrsputz in Angriff? Falls ja, wird auf jeden Fall zur Musik von Kaskelott durch die Wohnung getanzt!

 

©Beitragsfoto: Kaskelott

Advertisements

6 Kommentare zu „Song Of The Week: Kaskelott ‚Flourish‘

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: