Video Of The Week: Kraków Loves Adana ‚Never Quite Right‘

    In the middle of some noisy street
Icy fingers and inked knees
Wrapped in clouds and in concrete
I missed the rain, I lost the keys
It’s what I know, it’s what I feel
I fight the battle in between
A longing for the picturesque
A crushing weight pressed to my chest
And it’s never quite right

Diese wundervollen Zeilen stammen aus dem Song meines aktuellen Lieblingsvideos ‚Never Quite Right’ und wurden von Kraków Loves Adana geschrieben. Hinter diesem Namen verbirgt sich die Hamburger Indie Künstlerin Deniz Cicek, die einfach von heute auf morgen ihren Job als Zahnärztin aufgab, um die Welt mit verträumter und wundervoller Musik zu bereichern.

2010 veröffentlichte sie ihr Debütalbum ‚Beauty‘, direkt gefolgt vom Album ‚Interview‘, welches sie zwei Jahre später auf den Markt brachte. Mit einer Reihe bewegender Songs in der Tasche tourte sie durch die Welt und baute sich so Stück für Stück eine echte Fangemeinde auf. Danach beschloss sie, sich ab sofort selbst zu organisieren und produzieren und veröffentlichte als waschechte Self Made Künstlerin einige Singles und die EP ‚Contrast‘ einfach selbst.

Nun arbeitet sie an ihrem neuen Album und hat neben dem Song ‚False Alarm‘ nun das Stück ‚Never Quite Right‘ und ein wunderschönes Video dazu veröffentlicht. Beide Titel befinden sich auf dem im März kommenden Album ‚Call Yourself New‘, auf das ich jetzt schon ganz ungeduldig warte.

Werbeanzeigen

8 Kommentare zu „Video Of The Week: Kraków Loves Adana ‚Never Quite Right‘

Gib deinen ab

  1. Der Song gefällt sogar mir mal. 😉 Aber das Video, ich habe mich genauso erschrocken wie sie, als auf einmal das Gesicht im Fenster zu sehen war. 😀

    Gefällt 1 Person

  2. Leider nicht mein Musikstil, aber ich finde ich toll, wenn man merkt wie sehr ein Musiker hinter seiner Leidenschaft steht. Es gehört ja schon einiges dazu den sicheren Job von heute auf morgen aufzugeben.
    Lg

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: