Aukai – Ein buntes Album voll mit wunderschönen Träumen

Instrumentale Musik ist manchmal etwas gewöhnungsbedürftig und bedarf der vollen Aufmerksamkeit. Man muss sich zu 100 % darauf einlassen. Man muss sich fallen lassen. Denn nur so kann man genau das erleben, was sie bewirken soll.

Diese Art der Musik lässt unendlich viel Spielraum zu. Spielraum, die Melodien zu interpretieren. Es gibt nichts Schöneres, als sich an einem kalten Herbstabend aufs Sofa zu kuscheln, die Augen zu schließen und der Realität zu entfliehen. Einfach nur der Musik zu lauschen und in ferne Traumwelten abzudriften.

An dieser Stelle kommt Aukai ins Spiel. Er ist nämlich ein wahrer Meister darin Musik zu schaffen, die dich in die schönsten Traumwelten entführt. Wenn einem die eigene Fantasie einmal fehlt, lohnt es sich auch ungemein einen Blick in seine Videos zu werfen, denn diese sind einfach nur zum Dahinschmelzen und verbinden seine traumhaften Melodien mit den dazu passenden Bildern.

© Beitragsfoto: Aukai

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: