Song Of The Week: the selkie & the sea ’still young‘

Kennt ihr das, wenn ihr manchmal einen Song zum allerersten Mal hört und ihr euch sofort verliebt? Ich weiß, dass ich das Wort Liebe in Sachen Musik recht häufig benutze, doch für mich gehen Musik und Gefühle Hand in Hand. Wenn dich ein Song nicht berührt, warum solltest du ihn denn dann hören?

Gestern stoß ich auf ein Stück, in das ich mich schon nach wenigen Sekunden heftig verknallte. Dahinter stecken the selkie & the sea, das neue Projekt dreier Mitglieder der Band kollektiv22, die leider zum Jahresende erstmal eine Pause auf unbestimmte Zeit einlegen wird. Vor zwei Jahren durfte ich die (damals noch) sechs Hamburger mal interviewen und anschließend einem gemütlichen Radiokonzert in kleiner Runde lauschen. Seitdem haben mich einige ihrer Songs immer wieder begleitet und ich finde es unglaublich schade, dass es sie nun erst einmal in verschiedene Richtungen treibt.

Jedoch hat sowas ja auch immer wieder etwas Gutes – in diesem Fall hat es das Trio the selkie & the sea hervorgebracht. Ich bin mir jetzt schon ziemlich sicher, dass da noch so einige weitere Songs folgen, die bei mir für Bauchkribbeln sorgen werden… und ich kann es kaum abwarten!

 

© Beitragsfoto: the selkie & the sea (aus dem Video Still Young)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: