Konzertreview: The Hunna im Musik & Frieden

Das Schönste am Sommer sind wohl die zahlreichen und mit Liebe gestalteten Festivals. Ich erwische mich jedoch immer dabei, wie ich die kleinen gemütlichen Konzerte in den rauchigen dunklen Clubs vermisse. Ich liebe den Sommer und die damit verbundene Festivalsaison, doch Darum freute ich mich wirklich dass The Hunna einen Stopp im Rahmen ihrer Tour im Musik & Frieden einlegten. Nach ihrem Konzert muss ich sagen: ich glaube die Jungs bringen’s noch ganz ganz weit!!!!

Obwohl es die Band erst seit 2015 gibt feiert man sie schon als den nächsten großen Hit. Es wird nicht mehr lange dauernd, bis dieser ganze Wirbel um sie auch in Deutschland ankommt. In ihrem Heimatland England war ihre Tour restlos ausverkauft und so auch sogar ihr Gig in New York City. Nun kamen sie für drei exklusive Shows auch nach Deutschland.

Was dann im Musik & Frieden passierte, kann ich jetzt noch kaum glauben. Bei coolen Bands ist der Club ja eigentlich immer ganz gut gefüllt, so auch dieses Mal. Aber der feine Unterschied war, dass der Raum zu ca. 80% mit weiblichen Hardcore-Fans gefüllt war, die von der ersten Sekunde an wie Groupies von den Back Street Boys in den 90er Jahren, schrien, jubelten, hüpften, filmten und vor allem: jeden einzelnen Song von vorn bis hinten mitsangen.

Sind The Hunna also vielleicht der nächste große “Shit”? Immerhin verkörpern sie nicht gerade die typische süße Boyband, auf die Mädchen in dem Alter wohl normalerweise stehen würden. Es muss also wirklich ihre Musik und irgendetwas daran sein, was diese Generation so richtig begeistert und mitreißt.

(Beitragsfoto: Sophie Droysen)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: