Song Of The Week – Drangsal ‚Align Align‘

Habt ihr schon in das frisch veröffentlichte Album ‘Harieschaim’ von Drangsal reingehört? Ich muss zugeben, obwohl gefühlt alle meine Social Media Kanäle voll mit ihm und der Werbung für sein Debütalbum waren, hielt sich mein Interesse für ihn bisher eher gering. Nicht, weil ich seine Musik nicht mag, sondern eher weil ich nie reingehört habe. Warum kann ich euch gar nicht so genau erklären. Als ich jedoch neulich im Flieger saß und mir vorher noch schnell die neue Ausgabe vom Musikexpress kaufte, stieß ich in dieser auf ein sehr interessantes Interview mit ihm.

Das machte mich neugierig und so kam es schließlich doch dazu, dass ich mal in die neue Platte reinhörte. Ja, was soll ich sagen? Es war die beste Entscheidung überhaupt, denn sein Sound hat mich vom ersten Song ‘Align Align’ an total geflasht und nun kann ich mir einen Tag ohne dieses Album gar nicht mehr vorstellen. Vor allem der Song ‘Will ich nur dich’ erinnert sehr an die Neue Deutsche Welle, mit deren Musik ich dank meiner Mama, die ihrem Sound total verfallen war und wohl immer noch ist, quasi aufgewachsen bin, auch wenn ich dafür eigentlich zu jung bin. Aber auch ‘Love Me Or Leave Me Alone’ hat es mir total angetan. Diese Platte kommt für mich definitiv auf die Liste der besten Alben des Jahres, denn von vorn bis hinten stimmt einfach alles.

Hinter Drangsal steckt Max Gruber, der endlich den geliebten Pop aus den 80er Jahren wieder zum Leben erweckt und ihm dabei seine ganz eigene Note verleiht. In seiner Musik bezieht er sich immer wieder auf die düster-süßliche Seite der 80er. Ich liebe die Musik aus dieser Zeit sehr und so wundert es wohl nicht, dass ich seinem Sound vollends verfallen bin. Doch das sehe nicht nur ich so. Nach der Veröffentlichung seines Debüts findet man ihn in sämtlichen Musikmagazinen und Medien, die sein Album hoch loben. Ihr solltet also unbedingt mal reinhören! 

 

© Beitragsfoto: Jim Rakete

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: