Konzertreview: Drawing Circles im Auster Club

Schon vor einer ganzen Weile hat mich eine Band namens Drawing Circles mit ihrem ganz besonderen Sound verzaubert und nun durfte ich sie zum ersten Mal live im Auster Club erleben. Dank ihnrer Musik hatte ich das erste Mal seit langer Zeit ein richtiges Kribbeln im Bauch. Selten erlebt man so viele Emotionen, die nicht nur durch die Musik selbst, sondern vor allem durch den Sänger auf das Publikum übertragen werden. Die Songs ‘Sleepless’, ‘Little Lies’ und ‘Isolated’ können gar nicht anders, als einem das Herz zu brechen.

Doch wer sind Drawing Circles eigentlich? Vincent, Sebastian und Aaron kommen aus Bonn, wollen die musikalische Welt mit Ambient Alternative ein wenig verbessern und haben gerade frisch ihr Debütalbum ‘Sinister Shores’ veröffentlicht. Sie spielen sowohl live als auch auf der Platte ohne Schlagzeug, was ihrer Musik diesen ganz besonderen Sound verleiht. Viele mögen dies als erst einmal sehr ungewöhnlich empfinden, mich jedoch hat gerade diese andere Art und Weise der Bandaufstellung verzaubert. Schlagzeug, Gitarre, Bass und Gesang kann doch jeder. Hinzu kommt die ganz besondere Stimme von Vincent, bei dem es mich wundert, dass er sich nicht in den Tiefen der Metalszene verloren hat.

Ganz besonders mitreißend waren die Songs, bei denen Sänger Vincent von zwei Akustikgitarren gespielt von seinen Bandkollegen begleitet wurde. Nun müsst ihr aber nicht denken, dass es ein ausschließlich trauriges und emotionales Konzert war. Zwischen den Songs lockerte Vincent die Stimmung im Publikum wieder etwas auf, in dem er plötzlich komplett aus seiner Rolle fiel und mit chaotischen und unbeholfenen Ansagen sehr menschlich und nahbar wirkte.
Danke Drawing Circles für dieses absolut perfekte Sonntagskonzert und den tollen Abschluss eines wunderbaren Wochenendes.

© Foto: Drawing Circles

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: