Konzertreview: We had to leave. im Auster Club

Endlich, endlich, endlich habe ich es geschafft We had to leave. auch einmal live erleben zu können. Ganz echt und in Farbe. Schon lange schwärme ich euch von ihnen vor, vor allem seit sie ihre neue Single ‘Small Voices’ mit dazugehörigem Album ‘A Rather Confident Thought’ veröffentlicht haben. https://www.youtube.com/watch?v=UNKirJDwis8 Zwei Jahre nach ihrer EP ‘Awake/Asleep’... Weiterlesen →

Advertisements

Song Of The Week: Havington ‘Curiosity‘

Ach ja, da ist es also wieder zurück, das schöne graue Schmuddelwetter, bei dem man den Abend nur noch mit einem Glas Wein und verträumter Musik auf der heimischen Couch verbringen möchte. Aber diese verträumte und passende Musik muss erst einmal gefunden werden. Na ein Glück, dass ich heute den perfekten Tipp für euch habe:... Weiterlesen →

Konzertreview: Carnival Youth im Badehaus

Seit einiger Zeit verbringe ich keinen Tag mehr ohne Carnival Youth. Durch einen Zufall entdeckt ließ mich ihr neues Album ‘Propeller’ vom ersten Hören an nicht mehr los. Als ich dann sah, dass die vier Jungs aus Lettland demnächst für ein Konzert nach Berlin kommen sollten, war das Konzertticket sofort gekauft. Aber sollten ‘Connection Lost’,... Weiterlesen →

Konzertreview: Drawing Circles im Auster Club

Schon vor einer ganzen Weile hat mich eine Band namens Drawing Circles mit ihrem ganz besonderen Sound verzaubert und nun durfte ich sie zum ersten Mal live im Auster Club erleben. Dank ihnrer Musik hatte ich das erste Mal seit langer Zeit ein richtiges Kribbeln im Bauch. Selten erlebt man so viele Emotionen, die nicht... Weiterlesen →

Song Of The Week – Drangsal ‚Align Align‘

Habt ihr schon in das frisch veröffentlichte Album ‘Harieschaim’ von Drangsal reingehört? Ich muss zugeben, obwohl gefühlt alle meine Social Media Kanäle voll mit ihm und der Werbung für sein Debütalbum waren, hielt sich mein Interesse für ihn bisher eher gering. Nicht, weil ich seine Musik nicht mag, sondern eher weil ich nie reingehört habe.... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑