Mein Herz pocht und mein Atem steht still – Søjus1 berühren zutiefst

Im Leben gerät man immer wieder an seine Grenzen, sei es im Job, in der Liebe oder im alltäglichen Leben. Jeder hat schon die ein oder andere menschliche Krise überwinden müssen. Eine Beziehung, die auseinanderbricht. Ein geliebter Mensch, der uns verlässt. Eine Lebensphase, in der man hochgradig unzufrieden ist. Ein finanzieller Rückschlag. Eine Freundschaft, die warum auch immer auseinandergeht. In solchen Momenten fühlt man sich schrecklich allein, stößt Menschen von sich weg, die nur helfen wollen. Doch allein ist man nie. Was bleibt ist die Musik.

Musik, die dich auffängt. Musik, die dich versteht. Künstler, die ähnliches erlebt haben und dies in Klänge und Worte fassen sind es, die man in solchen Lebenslagen braucht. Künstler, wie Søjus1. Sie haben ein Album geschaffen, welches vom Durchlaufen menschlicher Krisen handelt, von einer politischen Dimension der Konflikte und Kriege, über die Beziehung zweier Menschen, bis hin zur existenziellen Auseinandersetzung mit sich selbst.

Dabei ist es so tiefgründig und emotional, wie es nur sein könnte. Man fühlt den emotionalen Spannungsbogen bis aufs Knochenmark. Er baut sich langsam auf, erreicht in ‘006’ seinen intensiven Höhepunkt und flaut langsam wieder ab, bis er in ‘018’ schließlich ganz verstummt. Selten fesselt mich Musik so sehr und berührt mich emotional auf so eindrucksvolle Art und Weise. Mein Bauch kribbelt, mein Herz pocht und mein Atem steht still, während ich diese bewegenden Songs höre. Es ist… unbeschreiblich!


Hinter Søjus1 verbergen sich zwei Menschen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Ralf Müller tourte als DJ unter dem Namen ‘Sonorous’ durch die House- und Elektroszene, während Simon Arnold seine Musikkarriere als Jazz-Schlagzeuger begann und Filmmusiken schrieb. In ihrem Projekt treffen Jazz und Techno aufeinander, doch dabei wandern sie durch alle möglichen Facetten, die die Musikwelt so zu bieten hat. Sie lassen sich in keine Schublade stecken und keinem konkreten Genre zuordnen. Ihr Sound ist einfach einzigartig.  

© Foto: Søjus1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: