Emmecosta ‚Snowboy‘ – Entführ‘ mich auf eine einsame Insel

Wenn man unter der Woche viel unterwegs ist und in einer hektischen Stadt wie Berlin lebt, freut man sich auch mal über einen entspannten Samstagabend in den heimischen vier Wänden. Was gibt es also Schöneres, als nach einer ausgiebigen Fototour durch Berlin, am Abend auf dem Balkon zu entspannen und dort die letzten warmen Lüfte des Jahres zu erhaschen, Kerzen anzumachen und die Lieblingsbrause zu genießen? Halt – da fehlt doch noch etwas ganz Wichtiges… Ach ja, die richtige Musik! Entspannt und gefühlvoll soll sie sein, nicht zu hektisch, aber auch nicht langweilig, mich beruhigen und träumen lassen. Und genau dafür hatte ich den perfekten Song gefunden – „Snowboy“ von Emmecosta. Mein persönlicher Song Of The Week.

Emmecosta, dahinter verbirgt sich ein Elektro-Soul-Trio aus Göteborg in Schweden. Sie selbst beschreiben ihre Musik als alternativen „Dream Pop“, der malerische Landschaften durch melancholisch, verträumte Töne transportiert. Ich selbst hätte dafür keine schöneren Worte finden können. Wenn man ihre Musik hört, träumt man sich in eine andere Welt. An einen Ort, frei von eiligen Menschen, frei von lauten Transportmitteln, frei von jeglicher Technologie. Auf eine Insel, in der nur du existierst. Wünschen wir uns nicht alle mal solch ein Fleckchen Erde? Nur ganz kurz, um allen Sorgen und Problemen zu entfliehen. Dank Emmecosta kannst du dieses kleine persönliche Fleckchen Erde für 3 Minuten und 55 Sekunden nun endlich haben.

Doch auch andere Songs von Emmecosta sind durchaus hörenswert. Das Stück „Brontos“ hat es mir besonders angetan. Zu diesem gibt es ein berührendes Video, welches die Stimmung des Songs perfekt in bewegte Bilder transportiert. Ich könnte stundenlang vorm Laptop sitzen und es mir anschauen. Auch wenn ich dabei kaum aushaltbare Sehnsucht nach diesen ruhigen, überwältigenden, verlassenen Landschaften verspüre…

 

Foto: © nordicbynature

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: